Aus der Rubrik: da haben wir uns was erspart. In den späten 90ern bastelte Regisseur Tim Burton an seiner eigenen Filmversion des Mannes aus Stahl. Der Streifen sollte „Superman Lives“ heißen und als Hauptdarsteller war Nicolas Cage eingeplant. 2001 wurde das Projekt aufgrund von Finanzierungsschwierigkeiten abgeblasen.

Gottseidank muß man sagen, wenn man sich dieses Footage von Nicolas Cage im Superman-Outfit aus der Pre-Production Phase im Jahre 1997 ansieht. Wen das alles wahnsinnig interessiert, der kann sich die am 9. Juli erscheinende Dokumentation „The Death of Superman Lives: What Happened?“ reinziehen.