Vorgestern war ja offizieller „Zurück in die Zukunft“-Tag. Genauer gesagt war der 21. Oktober der Tag, an dem Marty McFly und Doc Brown im Film Zurück in die Zukunft II bei ihrer Zeitreise im Jahr 2015 ankommen.

Eine besonders schöne Idee, das zu feiern, hatte Jimmy Kimmel zu bieten. In seiner Late Night Show fuhren die beiden Hauptdarsteller der Filme, Michael J. Fox und Christopher Lloyd höchstpersönlich im DeLorean ins Studio ein.

Highlight das Statement von McFly nach einer ersten Analyse: „2015 kinda sucks“. :)