Capcom hat auf der diesjährigen Tokyo Game Show einen komplett in 3D animierten Filmableger zu seiner beliebten Horrorshooterserie angekündigt.

Der Film wird den Titel Resident Evil: Vendetta tragen und soll bereits im Frühjahr 2017 in Japan erscheinen. Inhaltlich wird er sich an den Ereignissen des allerersten Resident Evil Spiels orientieren. Regie führt Takanori Tsujimoto.

Seit heute gibt es auch einen ersten Trailer zu sehen. Zu einem möglichen internationalen Releasedatum hat sich Capcom noch nicht geäußert.