Klar konnte Russland nicht ewig zusehen, wie Marvel alle Helden der Welt in den USA ansiedelt. Auch darum gibt es jetzt wohl so etwas wie die russische Version der „Avengers“. Der Kinofilm mit dem Titel „The Guardians“ (im Original „Zaschitniki“) zeigt eine Gruppe Superhelden, die die Sowjetunion (sic!) gegen einen übernatürlichen Feind verteidigen. Ins Kino kommen soll der Streifen von Regisseur Sarik Anreasyan am 23. Februar 2017.