Lily, eine soeben vorgestellte fliegende Kameradrohne, lässt endlich den feuchten Traum aller Social-Media-Narzissten wahr werden: das Video-Selfie. Man schmeisst das Ding einfach in die Luft und die Drohne, ausgestattet mit einer ultraportablen Kamera, fängt an, seinem Herrchen/Frauchen in einem vordefinierten Abstand zu folgen. Und filmt dabei. Sieht schon genial aus. Ich hab nur ein wenig Angst vor den Facebook Streams der nahen Zukunft…