Wer erinnert sich noch an den Science-Fiction Film Total Recall mit Arnold Schwarzenegger in der Hauptrolle? Verschwommen? Kein Wunder, der Streifen ist aus dem Jahr 1990.

Damals in Planung: eine Computerspieldadaption für den Sinclair ZX Spectrum, die allerdings nie fertig gestellt wurde. Jetzt, 27 Jahre später, haben zwei der usprünglichen Entwickler ihr Werk wieder zum Laufen gebracht. Mark Jones und Adrian Singh haben dazu eine eigentlich unspielbare Demoversion des Spiels gehackt und dabei auch Levels freigeschalten, die nicht zugänglich sein sollten.

Die beiden Entwickler haben den aktuellen Stand sogar zum Download bereitgestellt. Zwar neigt das Spiel zu Abstürzen und ist wie gesagt auch nicht fertig. Ein interessantes Beispiel für die frühe Gaminggeschichte ist es jedoch allemal. Wem das zu mühsam ist, der kann sich ein Video ansehen, das ein paar Eindrücke von Total Recall gibt.