Seit 14 Jahren warten wir – inzwischen etwas älteren – Fans der Teenage Mutant Ninja Turtles nun schon auf einen vernünftigen Nachfolger des spaßigen Action-Brawlers Turtles in Time von 1991. Und nein, das Remake Re-Shelled lassen wir nicht gelten.

Es sieht aber so aus, als ob uns die erfahrenen Entwickler von Platinum Games (Bayonetta) endlich erlösen würden. Soeben haben sie offiziell ihr 4-Spieler Co-Op Game TMNT: Mutants in Manhattan vorgestellt. Erscheinen soll der Titel im Sommer. Cowabunga!