Neben den Branchengrößen etwas unter dem Radar haben die Entwickler von Quantic Dream, bekannt für ihre filmreifen Adventures Heavy Rain und Beyond: Two Souls, auf der E3 einen ersten Gameplay-Trailer ihres nächsten Titels Detroit: Become Human gezeigt.

Detroit spielt in einem Zukunftsszenario, in dem Androiden die meisten Tätigkeiten übernommen haben. Eines Tages beginnen sie jedoch urplötzlich menschliche Gefühle zu entwickeln. Als Spieler schlüpft man in die Rolle einiger dieser Androiden und versucht herauszufinden, wie es dazu gekommen ist.

Besonderen Wert legt man bei Quantic Dream wie gewohnt auf den Einfluss von Spielerentscheidungen auf den Handlungsverlauf. Präsentiert wird das Ganze in einer ziemlich beeindruckenden neuen Engine, die es schafft, die Gefühlsregungen der Protagonisten in deren Gesichtern lesbar zu machen.

Ein Erscheinungsdatum steht zur Zeit noch nicht fest.