Sony bereitet einen Betatest seines Spiele-Streaming-Dienstes PlayStation Now in Europa vor. In den USA ist der Service ja schon seit Mitte 2014 verfügbar.

PS Now erlaubt Spielern den Zugriff auf eine Bibliothek von zur Zeit rund 400 PS3 Spielen. Die Games werden auf Servern von Sony ausgeführt und über das Internet als interaktiver Videostream auf den Bildschirm der Nutzer geladen. Das heißt man benötigt weder Discs noch Konsole zum Zocken. Langfristig sollen auch PS4-Titel ins Angebot aufgenommen werden.

Der europäische Betatest wird in Deutschland, den Niederlanden und Frankreich stattfinden. Spieler aus diesen Ländern können sich HIER für den Betatest anmelden. Interessierte Nutzer sollten dafür über eine Bandbreite von mindestens 5 MB/s verfügen.